Freitag, 14. Dezember 2018
Ortsgemeinde Niederwerth fördert „Aktion Kirchenorgel“

Benefizkonzert des Oberhessischen Blechbläserensembles (OBE) Mit einem einzigartigen Benefizkonzert unterstützt die Ortsgemeinde Niederwerth das Bemühen des Kirchenvorstandes und des Fördervereines der St.Georgskirche, Gelder für eine neue Orgel zu akquirieren. Der Hintergrund ist allen Werthern klar: Im Januar 1973 brannte die Empore der frisch renovierten Inselkirche ab, die historische Pfeifenorgel fiel den Flammen zum Opfer. In letzter Sekunde konnte die Niederwerther Freiwillige Feuerwehr das Übergreifen der Flammen auf den Dachstuhl verhindern. Dies hätte die totale Zerstörung der Klosterkirche bedeutet. So konnte die Kirchen- und Zivilgemeinde mit einem enormen finanziellen und ideellen Aufwand den spätgotischen Kirchenbau retten. Und mit den Jahren und Jahrzehnten ist daraus ein vorbildlich restauriertes klösterliches Kleinod geworden, das nicht nur von den Niederwerther Bürgerinnen und Bürgern in ihr Herz geschlossen wurde. Nur – die wertvolle historische Pfeifenorgel (im Foto gespielt von dem langjährigen Organisten Karl Bleistein) konnte nicht ersetzt werden. Seither ertönt die Kirchenmusik auf dem Werth mit bescheidener Qualität aus einem Provisorium. Das soll nun anders werden. Und die Ortsgemeinde Niederwerth hilft dabei. Nicht nur dass an Kirmes von Ortsbürgermeister Sepp Gans die Gelder aus dem Erlös des Brückenfestes an den Kirchenvorstand um Pastor Rüdiger Kiefer überreicht werden, sondern die Ortsgemeinde betätigt sich auch als Veranstalter eines Benefizkonzertes am Sonntag, dem 18. April 2010 um 17.00 Uhr in der St. Georgskirche. Das Oberhessische Blechbläserensemble ist zu Gast auf der Insel, probt samstags und gibt sonntags ein fulminantes Konzert, das im Repertoire von Bach bis zu Beatles reicht. Der Eintritt ist frei, um großzügige Spenden wird gebeten. Herzliche Einladung! Foto 1: Organist Bleistein beherrschte die historische Niederwerther Pfeifenorgel wie kein anderer. Das Foto stammt vermutlich aus dem jahr 1937. Foto 2: Das Oberhessische Blechbläserensemble konzertiert am Sonntag, dem 18. April 2010 um 17.00 Uhr in der Niederwerther St. Georgskirche. Der Eintritt ist frei.

 
< zurück   weiter >